Aktuelles

Den 39. Vereinsabend am Montag, den 26.09.2016 gewann Skatfreund Werner Vogel mit 2877 Punkten vor Matthias Mühlan (2368) und Martin Merkel (2148). Die 3. Quartalswertung gewinnt Matthias Mühlan mit 1140 Quartalspunkten. Platz 2 teilen sich Jost Klinkigt und Martin Merkel mit jeweils 1000 Quartalspunkten. Alle Ergebnisse sowie den Stand der Jahreswertung könnt ihr unter der Rubrik Vereinsabend finden.

20 Jahre Herz Ass Dresden - Jan Felber siegt vor André Grundmann und Mario Gäbler

 

Am 25.09.2016 fand unser Jubiläumsturnier im Quality Hotel Dresden statt. Leider mussten wir uns mit 40 Teilnehmern zufrieden geben. Gewonnen hat unser Vereinsmitglied Jan Felber mit 4320 Punkten vor unserem weiteren Vereinsmitglied André Grundmann mit 4278 Punkten. Der dritte Platz ging an Mario Gäbler von den Ostsachsenbuben aus Neustadt mit 4190 Punkten. Den Tandemwettbewerb gewann Felber / Grundmann mit 8598 Punkten vor Maleck / Lindner (6613) und Pieloth / Pfennig (6501). Beste Dame wurde Michaela Brauch-Zerche von den Dresdner Skatbuben mit 2911 Punkten. Der Titel bester Senior ging an Lutz Schoof von den Sachsenkönigen aus Dresden mit 2865 Punkten.

Download
Auswertung 20 Jahre Herz Ass Dresden Ein
Adobe Acrobat Dokument 16.5 KB
Download
Auswertung 20 Jahre Herz Ass Dresden Tan
Adobe Acrobat Dokument 11.0 KB

von links nach rechts: 2. Platz André Grundmann (Herz Ass Dresden), 1. Platz Jan Felber (Herz Ass Dresden), 3. Platz Mario Gäbler (Ostsachsenbuben Neustadt)

von links nach rechts: Platz 2 Peter Maleck (sein Tandempartner Frank Lindner war nicht mehr anwesend), Platz 1 André Grundmann und Jan Felber, Platz 3 Jörg Pieloth und Udo Pfennig

Beste Dame: Michela Brauch-Zerche von den Dresdner Skatbuben

Den 38. Vereinsabend am Montag, den 19.09.2016 gewann Skatfreund Ulrich Hempel mit 2302 Punkten vor Gerd Franke (2272) und Jost Klinkigt (2209). In der 3. Quartalswertung führt nach 12 von 13 Spieltagen Matthias Mühlan vor Jost Klinkigt und Martin Merkel. Alle Ergebnisse sowie den aktuellen Stand der Quartals- und Jahreswertung könnt ihr unter der Rubrik Vereinsabend finden.

Am Wochenende fand der letzte Doppelspieltag unserer 1. Mannschaft in der 1. Bundesliga statt. Wir konnten uns mit einem 10:2 am 5. Spieltag und mit einem 10:6 am 6. Spieltag in Rotenburg / Fulda durchsetzen und als Aufsteiger der 2. Bundesliga uns im ersten Jahr direkt Deutscher Bundesligameister der Herren nennen. Dies war sogleich auch der erste Meistertitel einer ostdeutschen Mannschaft. Wir gratulieren unseren Spielern Martin Findeisen, Matthias Mühlan, André Grundmann, Erwin Kröhle, Deni Lazicic und Candy Richter.

 

Den 37. Vereinsabend am Montag, den 12.09.2016 gewann Skatfreund Matthias Mühlan mit 2553 Punkten vor Jost Klinkigt (2170) und Tom Borgmann (2165). In der 3. Quartalswertung führt nach 11 von 13 Spieltagen Matthias Mühlan vor Jost Klinkigt und Martin Merkel. Alle Ergebnisse sowie den aktuellen Stand der Quartals- und Jahreswertung könnt ihr unter der Rubrik Vereinsabend finden.